23. Oktober 2016

Bloggervorstellung: Sally Silence von Eulenschrank_Bücherwand

Sally mit einem ihrer tierischen Schützlinge
©
  Sally Silence
Hallo meine Lieben!
Ich möchte euch heute eine ganz tolle Bloggerin vorstellen, die meine Liebe zu Büchern teilt und genauso bücherverrückt ist wie ich!

Darf ich vorstellen: Sally Silence von der Bücherblog-FB-Seite Eulenschrank_Bücherwand!

Wir kennen uns beide ja schon ziemlich lange. Mit einem Buchtausch hat unsere Bücherfreundschaft angefangen. 

Für alle, die dich noch nicht kennen, stelle dich doch bitte mit 3 oder vier Sätzen kurz vor!

Sally: Ich liebe die Literatur <3, mein Geld verdiene ich durch liebevollen Einsatz in der Altenpflege, daheim pflege ich meine tierischen Schützlinge und literarischen Schätze : ). Ich liebe es mit Autoren persönlich in Kontakt zu treten. Lesen ist mehr als nur lesen!


Sallys Buchleben in Zahlen!

1.    1035 Bücher besitze ich.
2.    13 Bücherregale besitze ich.
3.    4 -6 Bücher schaffen ich so ca. in  einem Monat.
4.    20 Bücher ziehen im Schnitt jeden Monat neu bei mir ein.
5.    978 Bücher liegen momentan auf meinem Sub.
6.    73 Bücher waren die meisten Neuzugänge, die auf einen Schlag bei mir eingezogen sind.
7.    3 - 4 Stunden verbringe ich am Tag mit einem Buch in der Hand.
8.    Mindestens 90 Buchreihen stehen in meinen Regalen
9.    0 Buchreihen habe ich davon schon beendet.
10.  56 Bücher habe ich in diesem Jahr schon verschlungen.


Damit wir dich einfach noch besser kennen lernen :P
Vervollständige bitte folgende Sätze:

1.    Wenn ich in eine Buchhandlung gehe... will ich sofort alle Bücher kaufen : D

2.    Wenn ich ein neues Buch in der Hand halte... rieche ich daran und blätter hin und her.

3.    Wenn ich höre, dass die Fortsetzung der Reihe erst Ende des nächsten Jahres erscheint... bin ich froh, dass ich selten Reihen lese.

4.    Bücher faszinieren mich... weil man nach wenigen Sekunden in völlig andere Rollen und Welten schlüpfen kann, literarische Teleportation wenn man so will.

5.    Mein absolutes Lieblingsgenre... ist Horror. Die Menschen haben so sehr Angst Leid am eigenen Leib zu verspühren aber sind trotzdem sensationsgeil und sehr vom Extremen fasziniert. So geht es auch mir. Ich bin so geflasht davon, was Autoren wie Tim Miller oder Masterton auf die Beine stellen. Außerdem erinnern mich solche Bücher daran wie gut es mir doch geht.

6.    Wenn ich die letzte Seite eines Buches gelesen habe... kann es passieren das ich sofort weiß was ich danach lesen will oder ich finde rein gar nichts und denke dann “Ich habe nichts zum Lesen!“

7.    Wenn ich sehe, dass eines meiner Lieblingsbücher verfilmt werden soll... befürchte ich das Schlimmste. Verfilmungen gehen meistens direkt vor die Hunde.

8.    Wenn ein Buch mich nicht so richtig fesselt... breche ich es ab und tausche es mit anderen Lesebegeisterten.

9.    Wenn ich mich entscheiden müsste zwischen Kino und Lesen... würde immer das Buch gewinnen <3

10.  Wenn ich in den Urlaub fahre... - Ich war seit 3 Jahren nicht mehr im Urlaub = D


Deine „Meilenstein-Bücher“!

1.    Das Buch, mit dem meine Leseleidenschaft begonnen hat: Definitiv Stephen King - Friedhof der Kuscheltiere. Damals war ich 11, ich weiß, absolut ungeeignet für das Alter aber heute bin ich ja trotzdem da = D
2.    Das spannendste Buch, dass ich je gelesen habe: schwierig!... Augenjäger von Fitzek = )
3.    Das langweiligste Buch, dass ich je gelesen habe: John Katzenbach - Der Fotograf
4.    Das dickste Buch, dass ich je gelesen habe: Eragon, der zweite Band, ich hab eine etwas kleinere Ausgabe die dementsprechend dicker ist.
5.    Das Buch dass mich nachhaltig zum Nachdenken angeregt hat: Veit Etzold - Final Cut
6.    Dein Lieblingsbuch aus deinem Lieblingsgenre: Mr. Shivers von Jackson Bennett


Sally, gibt es noch etwas dass du meinen Lesern über dich erzählen/loswerden möchtest?


Sally: Ich möchte mich in erster Linie bei meinen Lesern bedanken, ohne die das Bloggen völlig sinnfrei wäre. Und sonst gilt mein Dank allen großartigen Autoren <3


Ich glaube jetzt habt ihr schon mal einen guten Eindruck bekommen, wer hinter Eulenschrank_Bücherwand steckt.
Besucht Sally doch mal auf ihrer FB Seite!


Kommentare:

  1. Na, die Sally finde ich total sympathisch. Ich werde mir mal ihren Blog ansehen.
    Besonders schmunzeln musste ich, wiev iele Bücher im Monat sie liest und wie viele sie kauft :-))))

    Kommt mir irgendwie bekannt vor.

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich kenne auch niemanden mit sooo vielen Büchern außer ihr :D Sie ist wirklich toll! :)

      Löschen
  2. Tolle Art von Vorstellung!
    Leider, lese ich kein Horror :D Aber trotzdem ist Sally total sympathisch! Ich schau mal bei ihr vorbei :)

    Liebe Grüße, Becca :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese auch kein Horror :D Aber es ist trotzdem immer interessant bei ihr vorbeizuschauen. Fantasy hat sie nämlich auch zuhauf ;) :D

      Löschen