14. September 2016

Rezension zum Hörbuch „Elanus“ von Ursula Poznanski

Elanus, ein spannender Hörgenuss!

© Der Hörverlag

Titel: Elanus
Autor: Ursula Poznanski

Format: Hörbuch
1CD, Laufzeit: 11h 33

Sprecher: Jens Wawrczeck
Genre: Jugend, Spannung
Reihe: Nein


„Der siebzehnjährige Jona ist seinen Altersgenossen an Intelligenz und Auffassungsgabe voraus, allerdings macht ihn das nicht gerade beliebt. Gegen das Mobbing wehrt er sich mit einem ungewöhnlichen Mittel: einer Drohne. Klein, leise und mit einer Kamera versehen, kann sie jeden aufspüren, dessen Handynummer Jona besitzt. Sie versorgt ihn mit brisanten Details aus dem Privatleben seiner Opfer. Doch womit Jona nicht gerechnet hat: Offenbar wird auch er selbst überwacht. Dann häufen sich Zufälle, die darauf hindeuten, dass jemand hinter ihm her ist ...“ (Quelle: https://www.randomhouse.de/Hoerbuch-MP3/Elanus/Ursula-Poznanski/der-Hoerverlag/e507866.rhd)


Hallo ihr Lieben,
heute rezensiere ich das Hörbuch „Elanus“ von Ursula Poznanski für euch! Dieses Hörbuch wurde mir freundlicherweise vom Bloggerportal und dem Hörverlag zur Verfügung gestellt! Dafür schon mal ein <3- liches Dankeschön!

Ich habe ja bereits das Buch gelesen und rezensiert, deswegen verzichte ich jetzt auf eine grobe Zusammenfassung der Story und meiner Meinung zur Geschichte und zu den Charakteren. Denn an der tollen Story hat sich einfach beim Hören nichts geändert.
Im Gegenteil: Ich finde das Hörbuch zum Buch einfach super!
Ich möchte euch jetzt lieber erzählen, was dieses Hörbuch als Hörbuch so toll macht <3

Gelesen wird dieses Hörbuch von Jens Wawrczeck. Der Name sagt euch vielleicht nicht ganz so viel, aber seine Stimme kennt ihr garantiert! Es ist nämlich der berühmte Sprecher von Peter von den „Drei ???“
Ich finde, dass Jens‘ Stimme  perfekt zu diesem Hörbuch passt. Er verkörpert Jona einfach super und hebt auch die anderen Figuren im Buch nochmal auf ein neues Level. Ich finde, dass die Personen durch seine Erzählweise und seine Stimmfarbe noch greifbarer und realistischer für mich wurden.
Vor allem Jonas doch durchaus schwieriger Charakter kam mit Jens Wawrczecks Stimme toll zur Geltung. Man hat Jona die Antihelden-Rolle wirklich zu 100% abgenommen! Richtig klasse!
Auch die Stimmungen in den einzelnen Situationen wurden einfach grandios rübergebracht. Ich konnte die Spannung richtig fühlen und habe mit gefiebert, obwohl ich die Handlung und den Verlauf der Geschichte ja bereits kenne.

Auch bei diesem Hörbuch wird der tolle Schreibstil von Ursula Poznanski noch einmal deutlich. Die hat einfach ein großes Talent den Leser/Hörer nicht mit unwichtigen Beschreibungen zu langweilen, sondern ihn mit viel Handlung, Verwirrungen und immer wieder neuen Ansätzen mitzureißen und zum mitraten anzuregen. Die Sätze habe alle eine angenehme Länge, sodass man dem Hörbuch gut bis zum Ende folgen konnte. 

Ein wirklich klasse Hörbuch mit ganz viel Spannung und einem Sprecher, der die Figuren zum Leben erweckt! Eine klare Hörempfehlung!


Ich vergebe 5 von 5 möglichen Hörbüchern!


    


Mehr Infos und eine Hörprobe findest du hier!





Kommentare:

  1. Hey Sabrina,

    eine sehr schöne Rezension ♥
    Elanus möchte ich auch gern noch lesen, Hörbücher sind irgendwie nicht so meins...

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Charleen,

      also ich habe sowohl das Buch gelesen als auch das Hörbuch gehört und mir hat beides gut gefallen. Hörbücher höre ist meistens, wenn ich dann nebenbei male. Das entspannt mich eigentlich immer ganz gut.

      Viele liebe Grüße zurück!

      Löschen